Mittwoch, 20. September 2017

Rezept: Erdnussbutter-Schoko Kekse



Hey there,
nach dem Rezept zum Erdnussmüsli selber machen, kommt heute ein anderes tolles Rezept aus meiner Erdnussschatzkiste gezaubert. Sommer ist dieses Jahr zumindest wettertechnisch sehr schnell an uns vorbeigezogen. Es fühlt sich an, als wäre der Herbst mit seinen Stürmen und verregneten Tagen schon voll im Gange und der erste Schnee ist auch nicht mehr weit.
Was liegt da näher, als sich an den kalten Tagen im Haus zuverschanzen und sich dem Backen zu widmen. Es ist nie zu früh für Kekse.




  1. Bachofen auf 180° C vorheizen (Ober- und Unterhitze)
  2. Backpapier auf dem Backblech ausbreiten
  3. Butter und Erdnussbutter vermischen
  4. Nach und nach Zucker und Vanillin Zucker unterrühren
  5. Das Ei dazugeben und auf höchster Stufe durchrühren
  6. In einer separaten Schüssel Mehl, Natron und Backin mischen
  7. Eine Prise Salz zu dem der Mehl-Mischung dazugeben
  8. Langsam das Mehl-Gemisch der ersten Mischung (mit Erdnussbutter) unterrühren, bis sich eine gleichmäßige Masse bildet
  9. Die Schokotropfen nach belieben dazugeben (wenn ihr die Kekse noch mit der Zartbitterschokolade verziert würde ich euch dazu raten, dass weniger Schokotropfen manchmal mehr sind)
  10. Den Teig zu kleinen Kugeln formen und auf das Backpapier legen und leicht platt drücken (Achtung: die Kekse gehen während des Backens noch etwas auseinander)
  11. Das Backblech auf der mittleren Ofenschiene einschieben und für ca. Minuten backen


  1. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und Abkühlen lassen
  2. Die Zartbitterschokolade in einem Wasserbad erhitzen
  3. Nun die Kekse entweder in die Schokolade tauchen oder sie mit einem Pinsel bestreichen
Die Kekse sind in einer Dose bis zu 2 Wochen haltbar, wenn sie bis dahin nicht schon vernascht worden sind!

Ich werde mich jetzt mit einem guten Buch, den Keksen und einer Tasse Tee vor den Kamin kuscheln und den Abend genießen.


Lasst mich wissen, wie euch die Kekse geschmeckt haben! Was ist euer liebstes Keksrezept? Schreibt es mir gerne in die Kommentare :)
Bis dann,
















Die Rezeptidee habe ich unter https://www.oetker.de/rezepte/r/schoko-erdnussbutter-cookies.html  (20.09.2017) gefunden



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen