Donnerstag, 12. Oktober 2017

Lesemonat September ~ CornerTalk


Hey there,
schon seit Längerem war es hier  etwas stiller. Müssten knapp 2 Wochen sein.
Das hat auch einen sehr guten Grund. Doch dazu später mehr.
Jetzt erst einmal zu den Büchern, die ich diesen Monat gelesen habe.

~ Lesemonat ~


Jugend ohne Gott von Ödön von Horváth
>Rezension
- 208 Seiten -

Die Herren von Winterfell von George R.R. Martin
>Rezension
- 567 Seiten -

PAX von  Sara Pennypacker
>Rezension
(Hörbuch)

Liebe zwischen den Zeilen von Veronica Henry
>Rezension
nicht beendet

Schantall tu ma die Omma winken von  Kai Twilfer
>Rezension
- 217 Seiten -


Leider nicht so erfolgreich, wie ich es mir erhofft hatte. Ich habe 2 Bücher beendet und ein Hörbuch. In den nächsten Tagen sollten die Rezensionen kommen, ich hoffe es läuft alles so wie geplant!

Diesen Monat war es nicht ganz einfach zum Bloggen und vor allem Lesen zu kommen, da ich umgezogen bin. Anfang Oktober hat das Studium begonnen und ich bin dafür in eine andere Stadt gezogen. Ich bin jetzt offiziel Studentin *hat noch nichts geleistet und ist trotzdem super stolz*
Besonders cool ist, dass ich bereits durch mein Studium in der O-Woche eine andere Bücherbloggerin kennengelernt habe. Ihr würdet ihr bestimmt eine riesige Freude machen, wenn ihrbei ihr vorbeischauen würdet! Ihr Name ist Lara und sie bloggt unter Laras Bibliothek.
Fangt ihr auch gerade euer Studium an oder Interessiert euch dafür, wie das so läuft, dann schreibt mir gerne eine Nachricht und ich werde einen extra Post dazu machen.
Außerdem habe ich einige neue Bücher bestellt und die müssten im nächsten Monat kommen!

~ Monatslieblinge ~


Richtige Monatslieblinge hatte ich nicht richtig, außer das Desinfektionstücher eine Notwendigkeit sind, wenn man in ein Studentenwohnheim zieht und ich nie wieder in Dresden ohne einen Regenschirm das Haus verlasse!

Soweit erst einmal zu mir. 
Wie war euer September?
Für viele ging die Schule oder das Studium los. 
Ich würde mich freuen, wenn wir uns einfach etwas unterhalten würden.
Bis dann,



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung